Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH | Lindenstraße 3-7 | 49401 Damme

Telefon: 05491-60 1 | Telefax: 05491-60 275

Assistenzärztin /-arzt Anästhesie und Intensivmedizin

Sie sind teamfähig und besitzen die Approbation als Arzt/Ärztin gem. § 3 Bundesärzteordnung.
Sie wünschen sich eine praxisnahe Ausbildung im OP, der speziellen Intensiv- und Notfallmedizin.

Wir bieten:

  • übertarifliche Bezahlung
  • moderne Arbeitsplatzhygiene 
  • vorausschauende Dienstplangestaltung und verlässliche Arbeitszeiten auch in Teilzeit
  • flache Hierarchie in einem selbstständigen Team
  • Eins-zu-eins-Betreuung in der Weiterbildung
  • transparente Weiterbildungskostenübernahme und Freistellung (Newborn Life Support Kurs, Notarztkurs, Sono-Kurs)
  • modernste apparative Ausstattung und Einbindung in der  Entwicklung und Testung neuer Anästhesieventilatoren
  • Medizin mit Herz und Augenmaß in einem familiären Umfeld

 

Sehen Sie hierzu auch unseren Werbefilm.

Bei Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt Dr. med. Bert Mierke gern zur Verfügung.

 

Kompetenzzentrum am Dümmer

Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH
Chefarzt Dr. med. Bert Mierke
Lindenstraße 3-7
49401 Damme
Telefon 05491/60-443
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.krankenhaus-damme.de


 6759,    Stellenangebote

Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH
Lindenstraße 3-7

D-49401 Damme

Telefon: +49 (0) 54 91 - 60 1
Telefax: +49 (0) 54 91 - 60 275
Email: info@krankenhaus-damme.de

Amtsgericht Oldenburg - HRB 200910
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Ralf Grieshop
Vorsitzender der Gesellschafterversammlung: Pfarrer Heiner Zumdohme