Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH | Lindenstraße 3-7 | 49401 Damme

Telefon: 05491-60 1 | Telefax: 05491-60 275

Labor

Leitung: Marion von Wahlde

Telefon: 05491 / 60 - 236 


Unverzichtbar für ...

  • Diagnosestellung,
  • Therapieüberwachung und
  • Beschaffung kompatibler Blutkonserven

 

Die Labormedizin ...

... hat sich seit vielen Jahren in der Medizin als eigenes Fach etabliert. Sie dient der Unterstützung der Ärzte bei der Diagnosefindung und Therapieüberwachung. Häufig können Diagnosen nur mit Hilfe des Labors gesichert werden. Für die Laboruntersuchungen stehen modernste Geräte zur Verfügung, die in kurzer Zeit präzise Ergebnisse liefern.

 

Das Arbeitsgebiet ...

... unseres Labors umfasst die klinische Chemie (Herz-, Leber-, Nierenfunktionen, etc.), die Immunologie (Hormone und Tumormarker), die Gerinnungsdiagnostik, die Hämatologie und Immunhämatologie, Urin- und Stuhluntersuchungen sowie Liquor- und Punktatuntersuchungen.

 

Die ausgebildeten Fachkräfte ...

... des Labors sorgen rund um die Uhr, auch nachts und am Wochenende, für eine optimale, schnelle Versorgung und garantieren zugleich die Einhaltung hoher Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Dadurch stehen auch im Notfall in kürzester Zeit sowohl Untersuchungsergebnisse als auch, beim Auftreten akuter Blutverluste, kompatible Blutkonserven zur Verfügung. Durch den Einsatz einer mit allen Stationen vernetzten Labor-EDV können die Befunde direkt vom Arzt abgerufen werden.

 

 

Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH
Lindenstraße 3-7

D-49401 Damme

Telefon: +49 (0) 54 91 - 60 1
Telefax: +49 (0) 54 91 - 60 275
Email: info@krankenhaus-damme.de

Amtsgericht Oldenburg - HRB 200910
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Ralf Grieshop
Vorsitzender der Gesellschafterversammlung: Pfarrer Heiner Zumdohme
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Hans-Georg Knappik

Username *
Password *
Remember Me

start sapv