Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH | Lindenstraße 3-7 | 49401 Damme

Telefon: 05491-60 1 | Telefax: 05491-60 275

Schulter

Die Klinik für Unfallchirurgie behandelt alle Schultererkrankungen bei akuten, chronischen oder therapieresistenten Schulterschmerzen.

Zum Behandlungsspektrum gehören:

  • Schultersehnenverkalkung
  • Risse in den Schultersehnen
  • Engpasssyndrome der Schulter
  • Schulterinstabilität
  • Schulterarthrose

Operative Therapien

  • Luxationen des Schultergelenkes: Arthroskopische und offene Stabilisierung
  • Engpasssyndrom (Impingement): Arthroskopische und offene Akromioplastik
  • Verkalkung der Rotatorenmanschette: Arthroskopische und offene Kalkausräumung
  • Verletzung der Rotatorenmanschette: Offene Naht und Rekonstruktion mit Muskellappen
  • Arthrose des Schultereckgelenkes: Arthroskopische und offene Resektion
  • Arthrose des Schultergelenkes: Schultertotalendoprothese inklusive Spezialprothesen bei gleichzeitiger Verletzung der Rotatorenmanschette
  • Frakturen des Schultergürtels: Wiederherstellung durch Osteosynthese
  • Frakturen des Oberarmkopfes: Osteosynthese und Prothesenversorgung
  • Bandverletzungen des Schultereckgelenkes: Stabilisierung und Rekonstruktion

 

Schulter Ellenbogen Hüfte Fuß Wirbelsäule Hand Knie

Karte

Krankenhaus St. Elisabeth gGmbH
Lindenstraße 3-7

D-49401 Damme

Telefon: +49 (0) 54 91 - 60 1
Telefax: +49 (0) 54 91 - 60 275
Email: info@krankenhaus-damme.de

Amtsgericht Oldenburg - HRB 200910
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Ralf Grieshop
Vorsitzender der Gesellschafterversammlung: Pfarrer Heiner Zumdohme
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Hans-Georg Knappik

Username *
Password *
Remember Me

start sapv